Mit Hochleistung messen

 Das Elektronikmodul SIPSI ersetzt die bestehende Elektronik ohne jegliche Änderung an der Mechanik oder der Optik der Messmaschine.  Das SIPSI-Modul ist mit einer hochleistungsfähigen Signalverarbeitungseinheit ausgestattet und erreicht damit Auflösungen in der Größenordnung eines Hundertstel Mikrometers – und dies mit ausgezeichneter Wiederholbarkeit.

Ein dynamischer Korrekturalgorithmus analysiert in Echtzeit Bank- und Signalfehler und passt sich automatisch an, um Interpolationsfehler, die Hauptquelle von Unsicherheitsfehlern, zu minimieren.

Die ganz neuen Möglichkeiten dieses Moduls garantieren, in Verbindung mit der hervorragenden mechanischen Stabilität der SIP-Messbänke, eine außerordentliche Messqualität, die weit über die der ursprünglichen Elektronik hinausgeht.

Ein Retrofit der SIP-Messmaschine mit einem SIPSI -Modul stellt somit die ursprüngliche Leistung wieder her, verbessert sie und ermöglicht im Vergleich mit komplexeren Alternativlösungen wie z.B. dem Ersetzen des Maßstabes oder dem Hinzufügen eines Laserinterferometers, eine leistungsstärkere und stabilere Ausstattung.

Desweiteren hat die SIPSI-Lösung eine leistungsstarke PC-Software mit ergonomischer Bedieneroberfläche. Die SIPSI-Software nimmt die Hauptfunktionen der Originalsoftware (SIP-LMC) wieder auf und verbessert sie durch neue Funktionen, die die Arbeit des Messtechnikers erleichtern und die Produktivität verbessern.

Die SISPI-Software bietet mehrere Kommunikationsschnittstellen, die es der Messgerätesoftware ermöglichen, automatisch auf Messwerte zurückzugreifen, wodurch die erneute Messwerteingabe und somit das Fehlerrisiko vermieden werden.

  

Von den Vorteilen profitieren

 Es wäre vermessen, alle Vorteile der Gesamtlösung aufzuzählen, vor allem, weil sie zum Teil der ursprünglichen mechanischen und optischen Qualität der SIP-Messmaschinen zu verdanken sind.  Wir stellen hier vier Vorteile vor, die Anwender der SIPSI-Lösung schätzen: 

  • Die Messverfahren sind vereinfacht und ermöglichen eine höhere Produktivität (bis zu 50% Zeitersparnis bei einer Kontrolle). Messtechniker schätzen die einfache und intuitive Benutzeroberfläche der Software.
  • Retrofit mit SIPSI ist die günstigste Lösung (doppelt so günstig wie eine Modernisierung durch Austausch des Maßstabs oder durch Hinzufügen eines Laserinterferometers und 4- bis 5-mal günstiger als eine neue Messmaschine).
  • Darüber hinaus werden die mechanischen und optischen Eigenschaften der Messmaschine erhalten. Dies garantiert ein Leistungs- und Stabilitätsniveau, das allen anderen Alternativen überlegen ist.
  • Die SIPSI-Lösung ist einfach anwendbar und erfordert keine speziellen Einstellungen. Die standardmäßige USB-Schnittstelle des Moduls ermöglicht die Verwendung eines PCs jeden Typs. Ein kompletter Umbau einer SIP302M-Messbank beispielsweise dauert weniger als 2 Stunden.
  • CEDARNET bietet in Zusammenarbeit mit qualifizierten Partnern eine globale Lösung mit zusätzlichen Dienstleistungen an, die den spezifischen Bedürfnissen der Messtechniker angepasst sind und den Allgemeinzustand der Messmaschine berücksichtigen.

Technische Daten des SIPSI Elektronikmoduls

CEDARNET ermöglicht den SIP-Messmaschinen durch ein modernes, effizientes und miniaturisiertes Modul, das zudem die Kalibrierung und die Wartung erleichtert, ein neues Leben.

Sofern es ihr mechanischer Zustand zulässt, verbessert die SIPSI-Lösung die Leistungen der SIP-Mess-maschinen, indem sie die Zehntelmikrometergrenze bezüglich der Unsicherheit verbessert und die Interpolationsfehler über den gesamten Betriebsbereich der Messmaschine extrem reduziert.

Diese Leistung wird durch einen dynamischen Korrekturalgorithmus in Kombination mit innovativer analoger und digitaler Elektronik erreicht. Das System ist in der Lage, Fehler des optischen Maßstabes dynamisch zu kompensieren und somit Amplituden- und Offsetsignalschwankungen sowie Phasenverschiebungen in Echtzeit zu korrigieren.

Dieser große technische Fortschritt hat es ermöglicht, alle langwierigen Einstellungen der Elektronik zu beseitigen und die Installations- und Einstellungszeiten erheblich zu reduzieren. 

Sipsi module 01

Das Modul kann auch speziell konfiguriert werden (z.B. wenn eine SIP-Messmaschine durch Einsetzen eines Maßstabes eines anderen Herstellers modernisiert wurde). Die Machbarkeit muss zuvor durch eine technische Gerätequalifizierung bestätigt werden.

Die USB-Schnittstelle des Geräts vereinfacht die Verbindung zwischen der Messmaschine und jedem beliebigen PC. Die Software besitzt eine automatische Erkennung, die sämtliche Softwareeinstellungen überflüssig macht.

Das SIPSI-Elektronikmodul ist ein kleines Gehäuse (80,5 x 63,5 x 29,5 mm), das mit einem Netzversorgungsmodul und der kompletten Anschlusstechnik geliefert wird, die den verschiedenen Schnittstellen der SIP-Messmaschinen angepasst ist.

Das SIPSI Elektronikmodul hat 2 Jahre Garantie mit Standardaustausch. CEDARNET bietet darüber hinaus Garantieverlängerungen von 2 oder 3 Jahren, bzw. eine Garantie von 4 bis 5 Jahren.


 Funktionen der SIPSI Software

Die SIPSI-Software besitzt zusätzlich zu den Hauptfunktionen der ursprünglichen Software (SIP-LMC) neue Funktionen mit einer klaren und übersichtlichen Bedieneroberfläche. Sie ist kompatibel mit allen Versionen von Microsoft Windows XP bis Windows 10:

  • Anzeige der absoluten, relativen, differentiellen Positionen sowie Lesekopfanzeige
  • Berücksichtigung des min. und max. Umkehrpunktes
  • Verwaltung der Kalibrierparameter
  • Integrierte Kalibrierung und Korrektur
  • Übertragung der Messung im lokalen Netzwerk
  • Grafische Anzeige der Bewegungsrichtung
  • Zeichenumkehr